Abenteuer? Ja bitte!

Also ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich liebe Röcke.

Und Webware.

Und die Schnitte von Lotte und Ludwig.

 

Hier kommt alles zusammen - der Rock Abenteuerlust. 

Irgendwie lädt der Schnitt dazu ein, sich auszuprobieren.

 

Mein erster Rock ist aus dunkelgrauem Cord mit weißen Knöpfen - die Innenseite des Bundes, der Knopfleisten und der Taschen (riiiiesige, tolle Taschen!) ist aus Resten eines gelben, weiß getupften Baumwollstoffes.

Konzipiert ist Abentuerlust für Webware wie Cord, Jeans und nicht dehnbare Baumwollstoffe, aber ich habe auch eine Abenteuerlust aus Romanitjersey genäht und mit einem Reißverschluss versehen - die hat es allerdings noch nicht vor die Kamera geschafft :)

Rock Nummer zwei ist aus einem dünnen Blusenjeans, aus dem ich bereits eine Bluse genäht habe.

Es ist ein ganz leichtes Stöffchen, dass sich gut bügeln lässt (sehr wichtig bei dem Rock, wegen der gelegten Falten!) und sich ganz wunderbar trägt.

 

Für die Knopfleiste habe ich metallene Druckknöpfe verwendet, die eigentlich für den Weltenbummler für meinen Mann gedacht waren - aber der war ja dann nichts für ihn.

 

So bleiben die Knöpfe auf jeden Fall in der Schnittfamilie :)

 

Die Bluse ist übrigens ohne Schnitt entstanden. Einfach pi mal schräg, manchmal mach ich sowas ^^

Also, wer sich jetzt abenteuerlustig fühlt, bitte hier entlang :D

Meine Stoffe habe ich aus meinem liebsten Stoffoutlet hier in der Ecke - da kann ich stundenlang nach Schnäppchen stöbern, sag ich euch <3

Die Tage kommen dann die Urlaubsfotos - ich freu mich schon aufs Durchstöbern <3

 

Und jetzt los mit euch ins Abenteuer!

Euer Stadtkind

 

*Werbung*

Kommentar schreiben

Kommentare: 0